___________________________________________________________________________________________________________________

Kinderkonzerte

Die Orchestergesellschaft Zürich gibt 2 Kinderkonzerte mit Peter und der Wolf und Pirates of the Caribbean

Sonntag 5. November 2017 auf Deutsch
Sonntag 26. November 2017 auf Serbisch
Mehr

___________________________________________________________________________________________________________________

Die OGZ in der Schweizer Musikzeitung

Die Orchestergesellschaft Zürich präsentiert sich zu ihrem 70. Geburtstag frischer denn je. Mit Hilfe der Dirigentin Olivera Sekulic ist der OGZ in den letzten Jahren der nötige Generationenwechsel gelungen.

Zum Artikel

___________________________________________________________________________________________________________________

Wer sind wir?

Die Orchestergesellschaft Zürich wurde 1947 hervorgehend aus dem „Dilettantenorchester Küsnacht“ gegründet und ist als Verein organisiert. In ihrer 70-jährigen Geschichte musizierte sie mit weltberühmten Solisten. Jungen Künstlerinnen und Künstlern ermöglicht sie regelmässig solistische Konzertauftritte und gut ausgebildeten Amateur-Musikerinnen und -Musikern aussergewöhnliche Konzertmöglichkeiten. Immer wieder hat sie auch mit Chören zusammengearbeitet.

Heute ist die Orchestergesellschaft Zürich (OGZ) ein ambitioniertes Amateur-Sinfonieorchester mit rund 70 Musikerinnen und Musikern. Ihr Repertoire besteht aus der ganzen Bandbreite sinfonischer Werke. Die OGZ spielt mindestens einmal jährlich im grossen Saal der Tonhalle Zürich und mit ein bis zwei weiteren Programmen in der Region Zürich und der ganzen Schweiz.

Das Orchester steht seit 2014 unter der professionellen Leitung von Olivera Sekulic. Die ebenfalls professionell arbeitende Konzertmeisterin ist Eurydice Devergranne.

Mehr zur Geschichte der OGZ

___________________________________________________________________________________________________________________

Besuchen Sie uns auf Facebook!